Rezension: Das Herz der verlorenen Dinge

Ungefähr 23 Jahre ist es her, dass die Geschichte um Simon in Osten Ard endete. Das Buch setzt einige Wochen oder Monate nach den Ereignissen aus „Der Engelsturm“ ein, da von „Krönung des Königspaares“ die Rede ist. Simon und Miriamel haben Herzog Isgrimnur entsandt, die verbliebenden Nornen unschädlich zu machen, damit diese keine Gefahr mehr […]

vegetarierin

Rezension: Die Vegetarierin

In „Die Vegetarierin“ von Han Kang wird aus drei Perspektiven die Geschichte von Yong-Hye erzählt, die von einem Tag auf den anderen zur Vegetarierin wird. Im Buch kommen vor allem die drei Ich-Erzähler zu Wort. Vom Innenleben der Vegetarierin selbst erfährt man nur vereinzelt durch Träume. Alle drei Perspektiven beschreiben das Zusammenkommen der Familie und […]