Hochhorst

derfreunddertoten

Rezension: Der Freund der Toten

„Der Freund der Toten“ ist das Debüt der irischen Autorin Jess Kidd. Inhalt Im irischen Mulderring gehen seltsame Sachen vor, seitdem der 27-jährige Mahony angekommen ist. Durch einen Brief erfährt der im Waisenhaus aufgewachsene Mann, dass er und seine verschollene Mutter dort vor 27 Jahren zuhause waren. Entgegen der Dorfbewohner, die ihn am liebsten wieder […]

monatsrueckblick

Monatsrückblick April 2017

Bücher: 4 | Hörbücher: 1 | Bewertungen: 3×5 und 1×4 Sterne Bücher Schwesterherz ist die neue zweiteilige Thriller-Reihe um den Anwalt Martin Brenner. Ich hatte mich vorab sehr auf das Buch meiner Lieblingsautorin Kristina Ohlsson gefreut. Die Geschichte war spannend, aber durch den fehlen Teil des zweiten Buches nicht ganz abgeschlossen. Insgesamt ist mir ein […]

Stephen King Mai #skm17 – Fragerunde

Im April haben Juliane von I AM JANE und ich euch die Aktion Stephen King Mai vorgestellt. Endlich ist es soweit! Bisher haben wir 23 Teilnehmer für die Aktion. Das Buch mit den meisten Teilnehmern ist momentan „ES“ (4 Teilnehmer). Wer noch alles an der Aktion teilnimmt, könnt ihr in dem Link zur Aktion weiter […]

Montagsfrage – KW 18 | Leselisten

Die Montagsfrage wird wöchentlich durch Svenja von Buchfresschen auf ihrem Blog veröffentlicht. Wer Lust hat, kann sich innerhalb einer Woche an der Aktion beteiligen und die Frage zum Thema Bücher beantworten. Die Frage vom 01.05.2017 (KW 18) lautet: Führst du Leselisten (egal welcher Art)? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie sehen diese Listen […]

geschenk

Unboxing: Heymann Bücher-Abo #1 [Mai]

Inspiriert durch einen Beitrag  von Juliane zum Thema Buchboxen habe ich etwas recherchiert und das Bücher-Abo von Heymann gefunden. In den Buchboxen die ich bisher gefunden habe, sind meist Young Adult Bücher, die nicht meinen Geschmack treffen. Das Team von Heymann war so kulant, mir ein Probeabo über 3 Monate zu ermöglichen (normalerweise gibt es […]

Rezension: Wenn das Eis bricht

„Wenn das Eis bricht“ ist Camilla Grebes Solo-Debüt. Zuvor hat Sie mit ihrer Schwester Åsa Träff eine Thriller-Reihe um die Psychotherapeutin Siri Bergman veröffentlicht. Inhalt In der Wohnung eines reichen Geschäftsmanns wird eine brutal zugerichtete Frauenleiche gefunden. Von dem Geschäftsmann fehlt jede Spur. Das Ermittlerteam fühlt sich bei diesem grausamen Mord an einen 10 Jahre […]

Montagsfrage – KW 17 | Highlights 1Q

Die Montagsfrage wird wöchentlich durch Svenja von Buchfresschen auf ihrem Blog veröffentlicht. Wer Lust hat, kann sich innerhalb einer Woche an der Aktion beteiligen und die Frage zum Thema Bücher beantworten. Die Frage vom 24.04.2017 (KW 17) lautet: Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher […]

Was liest Du? – Fragen von Lesestunden

Tobi hat auf seinem Blog Lesestunden einen Fragebogen zum Thema Literatur bereitgestellt und dazu aufgerufen, diesen zu beantworten. Zugegeben, die Fragen waren nicht alle leicht zu beantworten, ich musste schon etwas überlegen… Ok, es geht ganz einfach los. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch? Das ist die „Das Geheimnis der großen Schwerter“-Reihe von Tad Williams (insg. […]

Rezension: Und die Nacht prahlt mit Kometen

Das Buch „Und die Nacht prahlt mit Kometen“ von Ela Angerer ist im September 2016 im Aufbau Verlag erschienen. Ich habe es über einen Buchblog entdeckt. Leider habe ich den Link nicht mehr, weshalb ich diesen an dieser Stelle leider schuldig bleiben muss. Inhalt Die junge Valerie („Vie“) lernt in Wien den Serben Bojan kennen […]

Rezension: Dark Matter – Der Zeitenläufer

Blake Crouch ist Autor der Wayward-Pines-Trilogie, die als Serie u.a. mit Matt Dillon und Juliette Lewis bei Fox lief und bei uns Anfang des Jahres über ZDFneo zu sehen war. „Dark Matter“ ist sein internationaler Durchbruch als Autor. Inhalt Jason Dessen ist College-Professor, verheiratet mit Daniela und lebt mit ihr und dem gemeinsamen Sohn Charlie […]