geschenk

Unboxing: Heymann Bücher-Abo #1 [Mai]

Inspiriert durch einen Beitrag  von Juliane zum Thema Buchboxen habe ich etwas recherchiert und das Bücher-Abo von Heymann gefunden. In den Buchboxen die ich bisher gefunden habe, sind meist Young Adult Bücher, die nicht meinen Geschmack treffen. Das Team von Heymann war so kulant, mir ein Probeabo über 3 Monate zu ermöglichen (normalerweise gibt es ein 6- / 12-Monats-Abo oder 6 Buchsendungen auf 12 Monate gestreckt).

Ich habe Heymann neben meiner Adresse einige Präferenzen (Genre, Lieblingsautoren und Bücher, die ich nicht so gerne lese) genannt. In der Regel werden Neuerscheinungen des Vormonats (also im Mai Neuerscheinungen aus dem April) ausgewählt und verschickt. Manchmal können aber auch ältere Bücher dabei sein, die für den Empfänger passen könnten.

Überraschend kam am Freitag mein erstes Buch – für den Mai – an. Ich möchte euch nachträglich an diesem Moment teilhaben lassen:

Das Buch war gut und stabil verpackt:

Das Buch ist in Geschenkpapier verpackt, damit man das Auspacken und die Spannung zelebrieren kann.

Eine Karte lag dem Buch auch bei:

Wir wünschen Ihnen 3 Monate voller Lesefreude 

Beim auspacken kam „Wenn das Eis bricht“ von Camilla Grebe zum Vorschein. Eine ausgezeichnete Wahl, die genau meinen Geschmack trifft. Leider hatte ich dieses Buch zwei Tage zuvor erst zuende gelesen (hier geht es zur Rezension). Wenn ich bei Vorablesen nicht gewonnen hätte, wäre das Buch jedoch noch nicht in meinem Besitz. Das Buch könnte ich bei Heymann gegen ein anderes zu tauschen, aber ich habe schon eine Abnehmerin gefunden, die sich drüber freut.

Das nächste Buch kommt Ende Mai / Anfang Juni und ist für meinen Mann bestimmt, damit dieser auch etwas von dem Abo hat. Wir sind gespannt darauf. In einem separaten Beitrag werde ich darüber berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.